Aufenthaltsgestattung

Aufenthaltsgestattung

Aufenthalstgestattung

 

Die Aufenthaltsgestattung bescheinigt dem Antragsteller, dass er sich für die Dauer des Asylverfahrens legal in Deutschland aufhält. Die Aufenthaltsgestattung ist kein Aufenthaltstitel und keine Aufenthaltserlaubnis. Das Gültigkeitsdatum bezieht sich lediglich auf die Gültigkeit des Dokuments und muß von der Ausländerbehörde verlängert werden.

 

 

 

Recent Posts