Kindergarten

Kindergärten

Kindertagesstätten fördern und betreuen Kinder vom Säuglingsalter bis zu ihrem Schuleintritt. Kinder, die bisher in einem anderen Land gelebt haben und die zukünftig in Deutschland aufwachsen und die Schule besuchen werden, sollten möglichst frühzeitig eine Kita besuchen. Ihre Kinder haben so die Möglichkeit, die deutsche Sprache zu erlernen, vielfältige Anregungen zu erhalten, mit anderen Kindern zu spielen und neue Freunde zu gewinnen. Vor allem der Erwerb der deutschen Sprache ist eine wichtige Voraussetzung, um später in der Schule erfolgreich lernen zu können.

Der Kita-Besuch Ihres Kindes ist mindestens im ersten Jahr kostenlos. Nur das tägliche Mittagessen müssen Sie bezahlen, das sind monatlich 23 Euro.

 

Anmeldung

Es gibt in Berlin leider viel zu wenige Kitaplätze. Deswegen sollten Sie sich möglichst früh um ein Kitaplatz bemühen, da Sie unter Umständen lange darauf warten müssen.

So finden Sie einen Platz in einer Kita:

→ Sie beantragen einen Kita-Gutschein. Das Formular erhalten Sie vom Betreuungspersonal Ihrer Wohneinrichtung.

→ Sie senden das Formular an das Jugendamt des Bezirks, in dem Sie wohnen.

→ Den Kita-Gutschein erhalten Sie vom Jugendamt mit der Post. Mit diesem Gutschein kann Ihr Kind eine Kita besuchen.

→ Sie suchen einen Kita-Platz für Ihr Kind. Ihr Jugendamt oder das Betreuungspersonal kann Ihnen dabei helfen.

Ein Verzeichnis aller Kitas finden Sie online anmeldung-kita

 

? Beachten Sie:

Bei Anmeldung sollten Sie auch gleich den berlinerpass-BuT merkblatt-berlinpass-deutsch beantragen:

→ Bescheid des LaGeSo (Bescheid über Gewährung von Leistungen)

→ gültige Aufenthaltsgestattung

 Hochschule

geruest-2

Recent Posts