mit Aufenthaltstitel

Mit Aufenthaltstitel

Sobald einem Flüchtling offiziell Asyl gewährt wurde, darf er sofort und ohne Einschränkung arbeiten. Bis er offiziell anerkannt ist, können aber mehrere Jahre vergehen. Arbeiten darf ein Flüchtling auch, falls er den Aufenthaltsstatus einer Duldung hat.

Die Zuständigkeit für Ihre Unterkunft und Versorgung geht von LAF, dem Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten, an das JobCenter über. Deswegen sollten Sie sich gleich nach dem Erhalt des Bescheides mit der Anerkennung beim Jobcenter melden. Sie müssen nicht bis zu der Ausstellung Ihres Aufenthaltstitels warten, was mehrere Monate dauern kann. 

Recent Posts